Amontillado Diving Center

Lage und Ausstattung

Die familiär geführte, unter deutsch/holländischer Leitung stehende Amontillado Tauchbasis liegt direkt am Strand des gleichnamigen Amontillado Beach & Dive Resorts in Dauin, im Süden der Insel Negros, nicht weit von den Top-Tauchplätzen rund um „Apo Island“ entfernt. Am Strand befinden sich auch die Liegeplätze der Tauchboote. Die gut ausgestattete Basis verfügt über einen offenen Empfangsbereich mit Check- In Schalter, moderne Schulungseinrichtungen für die Ausbildung, eine Werkstatt und luftige Trockenräume fürs Gäste-Equipment. Eine leistungsstarke Füllstation mit Bauer-Kompressoren sorgt für allseits gute Luft. Nitrox-Tauchen möglich. Es wird mit 12l Alu-Flaschen mit INT-Anschlüssen getaucht (bitte DIN-Adapter mitbringen). 15l Flaschen stehen auf Anfrage zur Verfügung. Gut gewartetes Leihequipment steht in ausreichender Zahl zur Verfügung. Leihgebühren für die komplette Ausrüstung (ohne Computer) ca. € 16,00 pro Tag.  

Tauchbetrieb

Das Amontillado Diving Center im gleichnamigen Hotel & Beach Resort bietet Tauchen entlang der interessanten Küste von Dauin mit kurzen Transfers per Boot oder dem "Tauchauto", sowie täglich Bootsausfahrten zu den attraktiven, vorgelagerten Riffen und Inseln der Region. Regelmäßig gibt es auch Ganztagestouren zu den Top-Spots der Visayas Inseln. Auch Early Morning Dives und Nachttauchgänge werden angeboten (die vorgelagerten Riffe sind ausgezeichnet für Nachttauchgänge geeignet). Erfahrene Guides und die notwendige Sicherheitsausstattung sind bei allen Aktivitäten selbstverständlich. Es wird darauf geachtet, in kleinen Gruppen zu tauchen.

Die Tauchgebiete im Süden von „Negros“ und „Apo Island“ bieten eine außergewöhnliche Artenvielfalt und eine ganze Reihe von echten Top-Spots. Highlight sind sicherlich die vielen schönen Plätze rund um „Apo Island“, die alleine schon einen Tauchurlaub wert sind! Herrliche farbenprächtige Weichkorallen, Steilwände, ein riesiges Anemonenfeld und ein für die Region außergewöhnlicher Fischreichtum sind hier täglich zu bewundern. Auch im Makrobereich gibt es eine Menge zu beobachten (Nacktschnecken, Geisterfetzenfische, Putzergarnelen). Regelmäßig werden auch Ganztagestrips zu den bekannten Tauchplätzen vor den Inseln Siquijor und Sumilon angeboten. 

Preise Tauchpakete

Die Tauchpreise beinhalten die gebuchten Tauchgänge mit Flasche, Blei, ortskundigen Guides und den entsprechenden Transfers per "Taucherauto" oder Boot. Tauchgenehmigungsgebühren vor Ort:  ca. € 2,00 bis € 6,00 pro Tauchgang. Aufpreis für Nitrox € 5,00 pro Füllung für zertifizierte Taucher. Für Tauchausfahrten entlang der Küste gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 2 Tauchern, für Nachttauchgänge 3 Taucher und für Tagesausflüge von 4 Tauchern. 

Tauchpreise

Tauchpakete Preis in Euro
6 Tauchgänge (Flasche, Blei, Guide und Transfers per Boot/Auto) 175,00
12 Tauchgänge (Flasche, Blei, Guide und Transfers per Boot/Auto) 340,00
Aufpreis Nitrox / Tauchgang 5,00
Aufpreis für Ganztagesfahrten nach Apo, Siquijor, Sumilon u. Liloan ca. 15,00 bis 20,00 €  

Voraussetzung

Voraussetzung zur Teilnahme am Tauchbetrieb ist PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet. Obligatorischer Check während des ersten Tauchgangs. Bitte Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitbringen.

 

Ausbildung

Es wird nach Padi-Richtlinien ausgebildet.
Die Preise für das umfangreiche Ausbildungsangebot sind auf Anfrage.


Bitte denken Sie an die Tauchtauglichkeitsbescheinigung.

ERROR: Content Element with uid "9176" and type "menu" has no rendering definition!