Diving Center Werner Lau Hondaafushi

Lage und Ausstattung

Das komfortable Hondaafushi Diving Center Werner Lau liegt auf der gleichnamigen Insel im Nordosten des Haa Dhaalu Atolls, nur wenige Schritte vom Anlegesteg der Tauchboote entfernt. Die Insel hat auf der Westseite ein gut zwei Kilometer langes Hausriff und auf der Ostseite eine sehr große Lagune. Male ist ca. 280 Kilometer entfernt.

Die sehr gut ausgestattete Basis verfügt über einen großzügigen offenen Empfangsbereich mit Check-In Schalter, Schulungseinrichtungen, eine Werkstatt und einen großen Trockenraum für Gästeequipment. Die leistungsstarke Füllstation mit Bauer-Kompressoren und einer Nitroxanlage sorgt für beste Luftqualität. Umfangreiches Leihequipment auf  neuestem Stand, sowie 100 12-Liter Alu-Flaschen mit DIN- und INT-Anschlüssen werden angeboten. Leihgebühren für die Tauch-Ausrüstung (ohne ABC-Ausrüstung) USD 36,- pro Tag. Ausgezeichneter, individueller Service. Als Besonderheit werden für erfahrene Taucher Ausflüge mit Unterwasserscooter angeboten.

Tauchbetrieb

Das Hondaafushi Diving Center Werner Lau bietet individuelles Hausrifftauchen und täglich zwei Bootsausfahrten (09:00h und 14:30h) zu den umliegenden Tauchplätzen an den Innen- und Außenriffen des Haa Dhaalu Atolls. Regelmäßig werden auch Tagestouren und 2-Tank Dives angeboten. Erfahrene Guides und die notwendige Sicherheitsausstattung ist bei allen Aktivitäten selbstverständlich. 

Nitrox ohne Aufpreis für zertifizierte Taucher.

Das noch relativ wenig betauchte Haa Dhaalu Atoll ist eine interessante Alternative zu den vielbesuchten Riffen der zentralen Atolle. Die bei Safari-Schiffen beliebte Region ist bekannt für seinen Fischreichtum. Auch Großfisch (Mantas, Haie) wird häufig beobachtet.

Auf der Westseite der Insel entstehen auf einer Länge von insgesamt zwei Kilometern mehrere Einstiegsstellen ans weitläufige Hausriff. Ein Shuttle-Service sowohl für Equipment/Flaschen als auch für die Taucher ist geplant.

 

Preise Tauchpakete

Die Tauchpakete beinhalten die gebuchten Tauchgänge mit Flasche und Blei. Non Limit Tauchen gilt an 6 aufeinanderfolgenden Tagen inkl. Early Morning und Nachttauchgängen am Hausiff. Vor Ort werden US$ 0,80 pro Tauchgang "Flaschenservice" berechnet. Bootsfahrten können vor Ort ab ca. US$ 15,00 gebucht werden. Nitrox ohne Aufpreis für zertifizierte Taucher. Hinweis für Bootsfahrten: Da der erste Tauchgang nach Ankunft immer ein Akklimatisierungstauchgang am Hausriff ist, mindestens eine Bootsfahrt weniger buchen, als die Anzahl der Tauchgänge.

 

Preise

Tauchpreise Preis in Euro
6 Tauchgänge 310,00
10 Tauchgänge 495,00
6 Tage Tauchen (abzutauchen an aufeinanderfolgenden Tage) 495,00
6 Bootsfahrten 72,00
10 Bootsfahrten 120,00
12 Bootsfahrten 144,00

Voraussetzungen

 

Voraussetzung zur Teilnahme am Tauchbetrieb ist PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet. Obligatorischer Check-Dive. Für Taucher mit weniger als 40 Tauchgängen Erfahrung, ist eine Tauchbegleitung obligatorisch (US$ 7,00 vor Ort zu zahlen). Bitte Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitbringen.

 

Ausbildung

Es wird nach SSI-Richtlinien ausgebildet. Die Kurspreise sind inklusive Tauch-Ausrüstung und Lehrmaterial. Leihgebühr für Flossen, Maske und Schnorchel ab US$ 56,00 pro Woche. Bitte bringen Sie eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung mit.

Preise

Kurs Preis in Euro
SSI Open Water/CMAS Bronze*, Dauer 4 Tage, mind. 9 Tauchgänge 395,00
(zzgl. Zertifizierungsgebühr in Höhe von US$ 190,00,- vor Ort zu entrichten)