Extra Divers Makadi Bay

Lage und Ausstattung

Die Extra Divers Basis liegt im Herzen der Makadi Bay, am Cleopatra Luxury Resort. Es wird von allen Hotels der Makadi Bay ein kostenloser Transfer angeboten. Zum Grand Makadi Hotel sind es ca. 25 Gehminuten, das Iberotel Makadi ist gleich neben an. Durch die zentrale Lage der Makadi Bay, zwischen den besten Tauchrevieren von Süd-Hurghada und Safaga, fahren die komfortablen Tauchboote der Extra Divers eine Vielzahl ausgezeichneter, abwechslungsreicher Tauchplätze beider Gebiete an. Das interessante Hausriff ist bequem über einen Steg erreichbar (Flaschenservice inklusive). Die sehr gut ausgestattete Tauchbasis verfügt über einen Empfangsbereich  mit Check-In Schalter (täglich von 08:00h bis 18:00h geöffnet), Schulungseinrichtungen, Werkstatt, Trockenräume für Gästeequipment (abschließbare Boxen), eine leistungsstarke Füllstation mit mehreren Kompressoren und einer Nitroxanlage sowie einen Shop mit den wichtigsten Tauchutensilien, T-Shirts und Souvenirs. Natürlich gehört auch eine "Divers Bar" mit herrlichem Blick über die Makadi Bay zur umfangreichen Infrastruktur der modernen Basis. Umfangreiches Leihequipment (120 Aqualung-Sets auf neuestem Stand), 300 6l, 10l, 12l, 15l Alu-Flaschen (INT-DIN) und ABC-Schnorchelausrüstungen werden angeboten. Scooter-Verleih. Die komplette Leihausrüstung inkl. Computer kostet € 23,- pro Tauchgang. Tec-Diving möglich. 

Tauchbetrieb

Die  Extra Divers Makadi bieten individuelles Hausrifftauchen an der Makadi Bay, sowie tägliche Bootsausfahrten mit zwei Tauchgängen zu den besten Tauchplätzen von Süd-Hurghada und der Soma Bay bis zu den Außenriffen vor Safaga. Nach Absprache sind auch Halbtagesfahrten mit nur einem Tauchgang möglich, sowie Early Morning Dives und Nachttauchgänge. Die Boote sind komfortabel und geräumig mit Sonnendeck (Mitfahrgelegenheit für begleitende Nichttaucher bzw. Schnorchler), Salon und Toiletten. Am Mittag wird an Bord ein reichhaltiges, preiswertes Essen angeboten, heiße und kalte Getränke sind den ganzen Tag über erhältlich. Alle Boote sind mit den notwendigen Sicherheitseinrichtungen ausgestattet. Neben den erfahrenen Crews sind moderne Navigations-und Kommunikationshilfen an Bord ebenso selbstverständlich.

Nitrox ohne Aufpreis für zertifizierte Taucher.

Die nach wie vor sehr schönen Tauchplätze vor Hurghada, der Soma Bay und Safaga bieten eine Fülle verschiedenster Unterwasserlandschaften. Die leicht zu betauchenden Spots um die Makadi Bay sind ideal für die Ausbildung. Die vielen interessanten Innenriffe haben in der Regel weniger Strömung und bieten ideale Alternativen zu den klassischen Außenriffen wie z.B. „Abu Kafan“ oder dem „Panorama Reef“. Ein riesen Spektrum an Flora und Fauna erwartet die Taucher: Im Innenriffbereich wechseln sich farbenprächtige Korallenblöcke ab mit schneeweißen Sandflächen, leicht zugänglichen Canyons und Überhängen. Schwarmfische, Muränen, Wolken von Glasfischen, Sandaale, Rochen und gelegentlich Schildkröten, Ammenhaie und Barrakudas können hier regelmäßig beobachtet werden. An den anspruchsvollen Drop Off´s der Außenriffe finden sich farbenprächtige Wände mit Weichkorallen und Gorgonien, recht strömungsanfällig aber Garant für hochwertige Taucherlebnisse! Begegnungen mit Großfischen (Haie, Barrakudas, Napoleons und gelegentlich sogar Mantas) sind keine Seltenheit. Für Wrackfans werden regelmäßig Tauchfahrten zur Salem Express angeboten.

 

Preise Tauchpakete

Die Tauchpreise beinhalten die gebuchten Tauchgänge mit Flasche, Blei am Hausriff oder vom Boot. Transfer-Service von allen Hotels der Makadi Bay zur Extra Divers Basis inklusive. Tauchgebühr (Reef-Tax) € 2,00 pro Tag. Nitrox-Tauchen ohne Aufpreis für zertifizierte Taucher.

Tauchpreise gültig ab 01.11.2017

Tauchpakete Preis in Euro
3 Tage Tauchen (2 Tauchgänge Hausriff/Boot pro Tag) 185,00
5 Tage Tauchen (2 Tauchgänge Hausriff/Boot pro Tag) 265,00
10 Tauchgänge (flexibel abtauchbar Hausriff/Boot) 280,00
Aufpreis für "Long Distance"-Bootsfahrten (ganztägig, 2-3 Bootstauchgänge) ca. € 23,00 (zahlbar vor Ort)  

Voraussetzung

Voraussetzung zur Teilnahme am Tauchbetrieb ist PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet. Obligatorischer Check während des ersten Tauchgangs. Für Taucher mit weniger als 25 Tauchgängen Erfahrung, ist eine Tauchbegleitung obligatorisch. Bitte Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitbringen. 

Ausbildung

Es wird nach SSI-Richtlinien ausgebildet. Der "Diamond"-Kurspreis beinhaltet die komplette Ausrüstung und das Leih-Lehrmaterial. Der Preis für den "Advanced-Kurs" ist ohne Ausrüstung. Die Gebühr für das Brevet/Zertifikat (€ 50,-) ist vor Ort zu bezahlen. Bitte bringen Sie eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung mit.
Die Anfängerkurse starten in der Regel Montag, Mittwoch oder Samstag.

Preise für Tauchkurse ab 01.11.2017

Kurs Preis in Euro
SSI "Open Water-Kurs", Dauer 4 Tage, 6 Tauchgänge und 6 Theorielektionen 320,00
SSI "Advanced Adventurer-Kurs", Dauer 2 Tage, 5 Tauchgänge 260,00