Navigator
Hotels
> Mikronesien

Unsere Empfehlung

Haie an den Riffen von Yap
Ngerdmau Waterfalls Palau
Kontakt - Telefon

Mikronesien | Indo-Pazifik

Die unzähligen Inseln von Mikronesien und der Indopazifik gehören zweifellos zu den faszinierendsten Tauch- und Urlaubsgebieten der Welt. Die Korallen- und Fischvielfalt ist überwältigend und noch immer gibt es eine ganze Reihe von relativ wenig betauchten Regionen in den unendlichen Weiten des Stillen Ozeans. Die 2147 meist unbewohnten mikronesischen Inseln liegen weit draußen im Indopazifik und bilden die Inselgruppen Palau, Yap, Truk, Phonei, Kosrae und etwas weiter östlich die Marshall-Inseln. 

Hier im westlichen Pazifik hat sich eine noch weitgehend unberührte Südseelandschaft mit herrlichen Palmenstränden, türkisfarbenen Lagunen und traumhaften Riffen bewahrt. Beeindruckend sind auch die vielen Flugzeug- und Schiffswracks aus dem 2. Weltkrieg, die auf fast allen größeren Inseln und ganz besonders in der Lagune von Truk zu sehen sind. 

An den vielen Drop Off´s tummeln sich Haie, Makrelen und Thunfische, Mantas sind regelmäßig zu sehen, bunte Fischschwärme versperren den Blick ins weite Blau und die Spalten und Höhlen der unzähligen Riffe sind voll von farbenprächtigen Weichkorallen und allerlei Kleinlebewesen. Ein Traum für Genießer!